Samstag, 2. Mai 2009

Bay Run Halbmarathon 2009:
Morgen laufen sie wieder

Morgen laufen Sie wieder. Am Sonntag früh um 9 Uhr startet in Glengarriff, County Cork, der Bay Run Halbmarathon nach Bantry. Der Bayrun gilt als der landschaftlich schönste Straßenlauf in Irland - wegen seiner langen Anstiege aber auch als einer der schwersten. Rund 800 Teilnehmer werden sich die 21 Kilometer zumuten, die meisten laufen, andere gehen eher gemächlich, und viele tun es für einen guten Zweck (Charity).
Im boomenden weltweiten Marathon-Tourismus ist Irland noch Entwicklungsland. Boston, New York, Berlin, London, das sind die großen Namen. Immerhin zieht der Dublin Marathon im Herbst mittlerweile auch schon recht viele Läufer aus dem Ausland an, während sich der Cork Sommer-Marathon gerade erst entwickelt. Der Halbmarathon in Bantry Bay, der morgen zum vierten Mal stattfindet, hat ein überwiegend regional und national besetztes Teilnehmerfeld, die Bay Run Organisatoren bemühen sich für die kommenden Jahre jedoch um mehr internationale Anerkennung.

Eines jedenfalls hat der Halbmarathon von Glengarriff nach Bantry bereits geschafft: Die Zahl der Freizeitläufer in der Bucht hat innerhalb der letzten drei Jahre von ein paar Handvoll auf mehrere Hundert zugenommen, und auch die Zahl der Fitness-Spaziergänger mit dem ehrgeizigen Ziel, die 21 Kilometer am ersten Maisonntag in Stil zu schaffen, hat spürbar zugenommen.

In its fourth year Bay Run Half Marathon between Glengarriff and Bantry is starting Sunday morning at 9.00 am. 800 runners and walkers are expected to face the challenge - many of them moving towards Bantry town for charity. Bay Run still is a more national running competition, but certainly the most scenic half marathon in the country can attract more international participants in future years. Good luck to all runners and walkers! See you at the finishing line and hopefully in 2010!


Fotos by George Peck 2007

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Deine / Ihre Meinung. Zur Meinung gehört, dass man und frau auch zu ihr stehen und zu erkennen geben, wer diese Meinung vertritt.

Kommentare werden derzeit moderiert.

Bitte benutze (n Sie) eine der angebotenen Identitäten, um sich auszuweisen. Danke. Der Wanderer

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

IMPRESSUM

Dieser Blog wird geschrieben und editiert von: Good News Media Markus Bäuchle, Eliane Zimmermann, Starlight House, Ardaturrish Beg, IRL-Glengarriff, Co. Cork. mbaeuchle (at) mac.com Haftungsausschluss: Die Texte in diesem Blog wurden von den Verfassern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen und regelmäßiger Aktualisierungen dieses Blogs übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sowie für die Inhalte von Kommentaren sind ausschließlich deren Betreiber/AutorInnen verantwortlich.