Montag, 27. Juli 2009

Unterwegs im Gap und im Black Valley

Helga erkannte es auf Anhieb: Die Fotos stammen von einer Tour, die uns durch das Gap of Dunloe ins Black Valley führte, von dort zu Lord Brandon´s Cottage an den Upper Lake von Killarney und schließlich nach Moll´s Gap.

Am Fuß der MacGillycuddy´s Reeks, der höchsten Bergen Irlands, erstreckt sich das Black Valley zwischen dem Gap of Dunloe im Norden und Moll´s Gap im Süden. Das Tal im County Kerry gehört zu den entlegensten Gegenden der Insel und ist für einen denkwürdigen Mangel in die Geschichtsbücher eingegangen: Das Black Valley erhielt als letzte Region Irlands Strom und Telefon.

Ohne die 09er-Autos der Touristen und die in farbenfroher Funktionskleidung marschierenden Wanderer wirkt das menschenleere und an Ruinen reiche Tal auch heute noch wie ein Relikt aus dem 19. Jahrhundert. Wer das Gap of Dunloe, den engen, von Gletschern geformten Pass durch die Berge, im Stil des 19. Jahrhunderts bereisen will, kann sich von den Poney-Männern der Gegend in einem Einachser auf engen Straßen zur Passhöhe kutschieren lassen. Abfahrt ist auf der Nordseite an Kate Kearney´s Cottage südlich von Beaufort. Die Poneyleute von Dunloe teilen sich das einträgliche "Transportgeschäft" mit den Touristen seit fast 100 Jahren nach denselben strengen Verteilungs- und Erbregeln, genannt "The Turn".

Durch das Black Valley - Ausgangspunkt für viele Gebirgswanderer, die es hoch in die MacGillicuddy´s zieht – führt auch der Kerry Way. Diesen Fernwanderweg werden wir demnächst an dieser Stelle beschreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Deine / Ihre Meinung. Zur Meinung gehört, dass man und frau auch zu ihr stehen und zu erkennen geben, wer diese Meinung vertritt.

Kommentare werden derzeit moderiert.

Bitte benutze (n Sie) eine der angebotenen Identitäten, um sich auszuweisen. Danke. Der Wanderer

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

IMPRESSUM

Dieser Blog wird geschrieben und editiert von: Good News Media Markus Bäuchle, Eliane Zimmermann, Starlight House, Ardaturrish Beg, IRL-Glengarriff, Co. Cork. mbaeuchle (at) mac.com Haftungsausschluss: Die Texte in diesem Blog wurden von den Verfassern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen und regelmäßiger Aktualisierungen dieses Blogs übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sowie für die Inhalte von Kommentaren sind ausschließlich deren Betreiber/AutorInnen verantwortlich.