Sonntag, 16. Mai 2010

Die glücklichen Kühe vom Toe Head, Irland


"West Cork Gold": Wenn Kühe Glück empfinden könnten – diese Kühe am Toe Head bei Skibberreen, Irland, müssten heute glücklich gewesen sein. Ein warmer, sonniger, fast windstiller Maitag, mit der Großfamilie auf der saftigen Weide hoch über dem Atlantik mit Blick auf  die Stags und den sich sachte biegenden Horizont. Was will kuh eigentlich mehr?

Kommentare:

  1. das angebliche irische wetter tobt zur zeit in wien: novemberartig eisig-stürmisch-ultranass, saumäßig und nicht kuhmäßig.

    AntwortenLöschen
  2. Da möchte man glatt irische Kuh sein - traumhaftes Plätzchen hat die Großfamilie da gefunden!

    AntwortenLöschen
  3. auch wenn das letzte eine rhetorische Frage war: die Kühe wollen ihre Hörner behalten und nicht ohne Betäubung abgeschabt bekommen.

    Zumindest sind die irischen Kühe in der glücklichen Lage Freigang zu haben und nicht im Stall eingesperrt zu sein rund ums Jahr wie in Deutschland, wo sie statt Gras nur Heu und Kraftfutter bekommen.

    Und das macht ihre Milch einfach gesünder für uns Menschen, ich kaufe seit ich das weiß ausschließlich irische Butter!

    AntwortenLöschen
  4. @Elisa: Da hast Du wohl recht, die Hörner . . .

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Foto ist unter akuter Lebensgefahr entstanden. Zu der glücklichen Kuhfamilie gehört nämlich auch ein sehr gefährlicher Bulle. Jahr für Jahr kommen in Irland Menschen durch Angriffe dieser Tiere zu Tode oder werden schwer verletzt. Lieber Wanderer, sei in Zukunft bitte etwas vorsichtiger, wenn du über unser Land spazierst.

    Timm Koch

    AntwortenLöschen
  6. Na, wenn man durch einen Zaun getrennt ist, sollte der doch halten, oder?

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine / Ihre Meinung. Zur Meinung gehört, dass man und frau auch zu ihr stehen und zu erkennen geben, wer diese Meinung vertritt.

Kommentare werden derzeit moderiert.

Bitte benutze (n Sie) eine der angebotenen Identitäten, um sich auszuweisen. Danke. Der Wanderer

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

IMPRESSUM

Dieser Blog wird geschrieben und editiert von: Good News Media Markus Bäuchle, Eliane Zimmermann, Starlight House, Ardaturrish Beg, IRL-Glengarriff, Co. Cork. mbaeuchle (at) mac.com Haftungsausschluss: Die Texte in diesem Blog wurden von den Verfassern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen und regelmäßiger Aktualisierungen dieses Blogs übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sowie für die Inhalte von Kommentaren sind ausschließlich deren Betreiber/AutorInnen verantwortlich.