Montag, 10. Januar 2011

Ein irischer Klassiker: James vor Max und Hugo

James . . . , James Blunt, James Bond, James Franco, James Connolly, Sweet Baby James Taylor, James wie auch immer: James war der beliebteste irische Jungen-Name im Jahr 2010 – zumindest, wenn es nach der Irish Times geht. Die Zeitung zählt immer zum Jahresende die Geburtsanzeigen aus und bastelt daraus eine Namens-Hitliste. 2010 geht der Titel in der Kategorie der in hellblau strampelnden Jung-Iren also an den Klassiker James, der auch 2008 vorne lag, im Jahr 2009 aber überraschend von Matthew abgelöst wurde.

Auf den meist gewählten Jungennamen James folgten im vergangenen Jahr recht international klingende Namen: Max, Hugo, Patrick, Oliver, Tom und Thomas. Irische Vornamen gerieten weiter in die Defensive, sie scheinen zumindest bei die Irish Times lesenden Eltern nicht mehr hoch im Kurs. Mittlerweile gibt es auch in Irland einige richtige Namensklopper: Es wird eine echte Herausforderung sein, Prosper, Kester, Mingus, Hunter, Osian oder Aldus zu heißen.

Bei den Mädchen lagen mit Vorjahressiegerin Lucy drei weitere Namen gleich auf: Anna, Grace und Lilly. Auch Alice, Emily und Sarah wurden 2010 gerne gewählt. Die eher exotischen Mädchennamen des Jahres 2010 in Irland: Peaches, Ayana, Mealia, Asha, Cayleen und Tegan.

Kommentare:

  1. Osian/Ossian/Oisín ist aber ein irischer Vorname (alte Sagengestalt), von daher für die Einheimischen wahrscheinlich nicht so'n Klopper wie für uns. Ald(o)us hat seit Huxley wohl keiner mehr geheißen, oder? Aber seit hiesige Babys der letzten Jahre wieder Emil, Oskar und Gabriel Maria heißen (alle im Bekannten/Kollegenkreis), wundert mich nicht mehr viel.

    AntwortenLöschen
  2. Also einen irischen Max stelle ich mir schon etwas seltsam vor..... armes Kind.

    Gruß aus Bayern :-))

    AntwortenLöschen
  3. Man sagt ja je geringer der Bildungsstand der Eltern umso ausgefallener der Vorname der Kinder.Ich denke das kann man hier in Deutschland zumindest eindeutig bestätigen

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine / Ihre Meinung. Zur Meinung gehört, dass man und frau auch zu ihr stehen und zu erkennen geben, wer diese Meinung vertritt.

Kommentare werden derzeit moderiert.

Bitte benutze (n Sie) eine der angebotenen Identitäten, um sich auszuweisen. Danke. Der Wanderer

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

IMPRESSUM

Dieser Blog wird geschrieben und editiert von: Good News Media Markus Bäuchle, Eliane Zimmermann, Starlight House, Ardaturrish Beg, IRL-Glengarriff, Co. Cork. mbaeuchle (at) mac.com Haftungsausschluss: Die Texte in diesem Blog wurden von den Verfassern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen und regelmäßiger Aktualisierungen dieses Blogs übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sowie für die Inhalte von Kommentaren sind ausschließlich deren Betreiber/AutorInnen verantwortlich.