Mittwoch, 9. Februar 2011

Naturschauspiel aus Licht und Schatten

Irland fasziniert – unter anderem – aufgrund der intensiven Farben. Das ewig wechselnde Spiel von Sonne, Wolken und Wasser, der Wettbewerb von Licht und Schatten machen die irische Landschaft zur Naturbühne, zur aufregenden Kulisse vor dem menschlichen Auge. Das Foto zeigt Lichtspiele in der Bantry Bay, West Cork, an einem gewöhnlichen Mittwochnachmittag.

Kommentare:

  1. Scheinbar ist die Bantry Bay für diese Art von Wolken/Licht-Spielen privilegiert. Ich habe fast ein Jahr in Galway zugebracht aber auf allen Reisen nur drei Abende in Bantry - so einen Himmel habe ich nur in Bantry erlebt. Einfach schön!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Bild ist klasse! Sieht aus, als hätte der Himmel eine Bühne mit mehreren Kulissen hintereinander aufgebaut. Giant stage ;-)

    Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Foto!!
    Wunderschön.

    Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. @ Tom: Ohne jede meteorologisch-wissenschaftliche Untermauerung: ich habe das Gefühl, für solche Wolkenformationen braucht es Hügel/Berge. Über Flachland gibt es solche Himmel irgendwie selten, vielleicht liegt es an den anderen Luftströmungen. Um Galway ist es ja ziemlich flach, aber in Connemara - nicht weit davon, und mit Bergen - habe ich solche Bilder auch schon gehabt (und natürlich über anderen hügeligen Gegenden).

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Deine / Ihre Meinung. Zur Meinung gehört, dass man und frau auch zu ihr stehen und zu erkennen geben, wer diese Meinung vertritt.

Kommentare werden derzeit moderiert.

Bitte benutze (n Sie) eine der angebotenen Identitäten, um sich auszuweisen. Danke. Der Wanderer

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

IMPRESSUM

Dieser Blog wird geschrieben und editiert von: Good News Media Markus Bäuchle, Eliane Zimmermann, Starlight House, Ardaturrish Beg, IRL-Glengarriff, Co. Cork. mbaeuchle (at) mac.com Haftungsausschluss: Die Texte in diesem Blog wurden von den Verfassern nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen und regelmäßiger Aktualisierungen dieses Blogs übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sowie für die Inhalte von Kommentaren sind ausschließlich deren Betreiber/AutorInnen verantwortlich.